default_mobilelogo

Nach dem Motto „Es soll swingen und Freude bringen“ steht die Rheinhessen Big Band seit ihrer Gründung im Jahre 2008 für stimmungsvolle Auftritte, kompakten Big-Band-Sound, mitreißende Rhythmen und gefühlvolle Gesangseinlagen.
Aus dem Musikprojekt ist eine gestandene Big Band geworden, die mit ihrem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm
zu überzeugen weiß - egal ob Swing, Latin, Funk oder Pop.

Jedem einzelnen Musiker der Big Band ist es wichtig, dass die Musik Spaß macht. Dazu gehören drei Faktoren:
gutes Repertoire, nette Mitmusiker und stimmungsvolle Auftritte!

Mit Johannes Musseleck wurde ein erfahrener Bandleader gefunden, der in der Phoenix-Foundation - dem Landesjugendjazzorchester RLP - spielte, Jazz an der Universität Mainz studiert hat und sich in Sachen Swing sowie Big Band bestens auskennt.
Musseleck und sein Ensemble präsentieren Klassiker wie

- Sing Sing Sing
- Sussudio (Phil Collins Big Band)
- Jump (Paul Anka Big Band)
- Hawaii five O
- In the mood
- September (EWF)
- Pick up the pieces
- Mack the knife
- Birdland
- Soul Bossa Nova
- On Broadway
- Pure and simple
- Power to spare
- Gonna fly now
- Lil' Darlin'
- Flashdance...what a feeling
- Copacabana
- It don't mean a thing
- Breakout
- Sweet Home Chicago
- Steetlife
- New York New York
- Natural Woman
- Son of a preacherman
- Blue Moon
- ….u.v.a.

Auch Gesangseinlagen wie "Big Spender" oder "Mercy" von Duffy, Michael Bublés "Save the last dance for me", "Quando Quando Quando", "Feeling good", "Crazy little thing called love" oder "Beyond the sea" von Robbie Williams, sowie deutscher Swing mit "Zieh die Schuh aus" von Roger Cicero garantieren stimmungsvolle Momente und unvergessliche Auftritte.

Die Musiker sind auch für außergewöhnliche Aktionen zu begeistern, wie z.B. Weihnachtslieder auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt beim "Städteduell" für den SWR zu spielen, sie intonierten schon zu einer Gartenparty bei 39°C den Mainzer Narrhallamarsch etc. "Das ist es, was dieser Region noch fehlte", so Joel Sangers (Dirigent der Niersteiner Kilianos).

Die 23-Kopf starke Truppe freut sich mit ihrer Sängerin Elisa auf musikalische Highlights innerhalb und außerhalb Rheinhessens!